Die EoSens® GE Hochgeschwindigkeitskamera erfasst 81 Bilder pro Sekunde mit 1,3 Megapixel Auflösung. Die Auflösung können Sie beliebig reduzieren, um höhere Bildraten von bis zu 15.290 Bilder pro Sekunde zu erzielen.

Die GigE Vision® Schnittstelle erlaubt Ihnen, die Kamera ohne aufwändige Installation an alle moderne Computer und Server anzuschließen. Auch mehrere Kameras lassen sich parallel nach dem Plug and Play Prinzip in bestehende Systeme integrieren. Dabei können Sie Kabel von bis zu 100 Metern Länge ohne Framegrabber einsetzen. 

Mit der EoSens® GE definieren Sie bis zu vier ROIs. Zusätzlich bietet sie die Möglichkeit, in zwei Schritten den Dynamikumfang auf 90 dB zu erhöhen.

Auf einen Blick

  • 81 fps bei 1,3 Megapixel Auflösung
  • Bis zu 15.000 fps bei reduzierter Auflösung
  • 63 x 63 x 46 mm klein
  • 90 dB Dynamikumfang für Hochkontrastbilder
  • Gigabit Ethernet / GigE Vison® Schnittstelle 
  • Bis zu 100 m Kabellänge ohne zusätzliche Hardware
  • Stoß- und vibrationsfest
  • Lüfterloser Betrieb
EoSens® GE

Technische Daten

 EoSens® GE
m / c
Auflösung1,3 Mpix
Bildrate81 fps
SensorLUPA1300-2
Sensorformat1"
Pixelgröße14 x 14 μm
Empfindlichkeit (mono) 10,2 V/lux*s @ 550 nm
Dynamikumfang57 dB / bis zu 90 dB
Mount-OptionenF-Mount / C-Mount
KonformitätGigE Vision® / GenICam / RoHS / CE
FeaturesMultiple ROI / FPN Korrektur / Triple Slope / Binning Modus
Weitere technische Spezifikationen finden Sie im Datenblatt.

Bildraten

AuflösungEoSens® GE
1.280 x 1.024 px81 fps
1.024 x 768 px130 fps
640 x 480 px330 fps
400 x 300 px790 fps
60 x 60 px6.140 fps
Maximale Bildrate 15.290 fps

Technische Zeichnung

EoSens® GE: Ansicht von hinten (links), mit C-Mount (Mitte) und mit F-Mount (rechts)

High-Speed Anwendungen

Überschriften formatieren mit CSS

Automobil

  • Reifentests
  • Bremsversuche
  • Crashtests
  • Windkanalversuche

Industrielle Automation

  • Prüfung von Abfüll- und Umschlaganlagen
  • Fehlererkennung
  • Partikelgrößenanalyse
  • Verpackungsprüfung

Forschung und Entwicklung

  • Bewegungsanalyse
  • Rekonstruktion von Bewegungsbahnen
  • Materialprüfung
  • Vibrationsanalyse

Unsere Kunden

AICON 3D

Die AICON 3D Systems GmbH ist ein weltweit führender Anbieter optischer kamerabasierter 3D Messsysteme. Mit WheelWatch bietet das Unternehmen eine einfache Lösung zur hochgenauen 6D Erfassung und Analyse von Radbewegungen. Das Kernstück dieses Systems ist die EoSens® GE Hochgeschwindigkeitskamera.

"Trotz teilweise harter Betriebsbedingungen arbeitet die Kamera zuverlässig. Sie hat bei vielfältigen Einsätzen – nicht nur im Bereich der Radbewegungsmessung - stärkste Herausforderungen gemeistert und liefert immer hochqualitative Bilddaten"

"Die Möglichkeit, das kamerainterne FPGA für unsere Zwecke der Bildverarbeitung zu nutzen, war eine der Gründe, warum wir uns für eine Mikrotron Kamera entschieden haben. Die dafür notwendige Zusammenarbeit hat wirklich gut geklappt."

- Robert Godding, Geschäftsführer, AICON 3D Systems GmbH

Lesen Sie den Anwenderbericht.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.